Annahme von Schlamm aus Kleinkläranlagen

Die Fäkalienentsorgung im Verbandsgebiet erfolgt durch externe Firmen. Wünschen Sie eine Abfuhr der Grube bzw. die Schlammentsorgung aus der Kleinkläranlage, dann wenden Sie sich bitte direkt an eine Abfuhrfirma.

Der Klärschlamm kann auch von Ihnen selbst bzw. von einem durch Sie beauftragten Landwirt in der Verbandskläranlage angeliefert werden.

Der Schlamm aus Kleinkläranlagen kann zu folgenden Zeiten in der Verbandskläranlage angeliefert werden:

Montag bis Donnerstag: 06:30 Uhr - 15:00 Uhr
Freitag                           06:30 Uhr - 11:00 Uhr
 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Herrn Robert Merkl, Tel.Nr. 09431 7470-10